Zum Hauptinhalt springen

Pädagogisches Personal

Wer wir sind

Die Lebenshilfe Leibnitz - seit 1980 als Anbieter von sozialen Dienstleistungen aktiv – ist auf einem neuen innovativen Weg und sucht zur Verstärkung des Teams Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Freude daran haben diesen Weg mitzugehen!

Mit viel Engagement und Gespür begleiten wir Menschen mit Behinderung in allen Lebensbereichen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen unsere Kundinnen und Kunden bei der Teilnahme am gesellschaftlichen Leben, in den Bereichen Familie, Arbeit, Partnerschaft, Wohnen und Freizeit. Für die persönlichen Zukunftsplanung jedes Einzelnen, stellen wir den Menschen mit Behinderung mit seinen Wünschen, Träumen, Meinungen und Fähigkeiten in den Mittelpunkt.

Für unsere Standorte suchen wir Mitarbeiter (w/m/d) mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum (Dipl.) FSB BB, BA, AA oder im Bereich (Sozial-) Pädagogik, Berufs- und Sozialpädagogen sowie Absolventen der FH Soziale Arbeit inkl. UBV-Zertifikat sowohl in Teil- als auch in Vollzeitbeschäftigung, zum sofortigen Eintritt.

Ihre Aufgaben

  • Bedürfnisorientierte Assistenz und Förderung am Arbeitsstandort von intellektuell und mehrfach beeinträchtigten Menschen
  • Körperliche und geistige Förderung der zu betreuenden Personen
  • Begleitung und Unterstützung im Alltag und bei der Haushaltsführung
  • Unterstützung bei inklusiver Arbeit
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit Angehörigen und mit anderen Fachbereichen
  • Kundinnen- und Kunden bezogene Dokumentationsarbeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum FSB BB, FSB BA oder AA, Berufs- und Sozialpädagogen oder Kolleg für Sozialpädagogik. Ein abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit, Psychologie oder Pädagogik. Für alle Bereiche ist eine abgeschlossene UBV Ausbildung notwendig. 
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung wäre wünschenswert
  • Positive Einstellung zur Arbeit mit Menschen mit Behinderung und Interesse an ihrer Biografie
  • Erfahrung im Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen
  • Fähigkeit zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Handeln
  • Belastbarkeit und Abgrenzungsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen, Wertschätzung, Empathie & Humor
  • Ausgeglichenheit und Geduld
  • Bereitschaft zu Teamarbeit und Reflexionsvermögen
  • Führerschein B
  • Bereitschaft zu Nacht- Sonn- und Feiertagsdiensten

Wir bieten

  • Anstellungsausmaß: Teil- oder Vollzeit
  • einen interessanten und verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich
  • Förderung persönlicher und fachlicher Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Dienstzeiten nach Vereinbarung
  • sehr gutes Betriebsklima
  • Mitarbeit in vielseitigen, engagierten Teams

Bezahlung nach Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ-KV), VWG 6-7, Mindestgehalt bei Vollzeitanstellung (37 Stunden) in der VWG 6 € 2.278,30 brutto in der VWG 7 € 2.443,30 brutto, zuzüglich der gesetzlichen Zulagen. Die tatsächliche Einstufung ist von den Vordienstzeiten abhängig.

Bei Interesse an einer Ausbildung im Sozialbereich, kontaktieren Sie uns bitte. Wir unterstützen Sie gerne in Zusammenarbeit mit dem AMS und Stiftungsträgern.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte richten Sie diese an:

Lebenshilfe Leibnitz
z.H. Frau Sabine Gemmrig-Kniely
Bahnhofstraße 21
8430 Leibnitz

am besten direkt per Mail an gemmrig@lebenshilfe-leibnitz.at